Der Unterschied zwischen Elementor und Elementor Pro

Web Design Template Copy Space Concept

Wenn Sie erwägen, Elementor auszuprobieren, werden Sie schnell feststellen, dass es zwei Versionen gibt: die kostenlose und die Pro-Version. Beide Softwarepakete sind bis auf ein paar kleine Unterschiede nahezu identisch. Um Ihnen zu helfen, zu verstehen, welche Option am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist, werden wir die Vor- und Nachteile jeder Version untersuchen, bevor wir Ihnen die endgültige Entscheidung etwas erleichtern!


Was ist Elementor Free?

Elementor Free ist die Basisversion des Plugins. Sie ist ideal für Anfänger und Leute, die nicht viele Inhalte auf ihrer Website haben. Wenn Sie nur ein paar Seiten für Ihre Website erstellen möchten, ohne dass Sie erweiterte Funktionen benötigen, ist die kostenlose Version genau das Richtige. Die kostenlose Version von Elementor verfügt über alle grundlegenden Funktionen, die Sie von einer benutzerfreundlichen Webdesign-Software erwarten: Drag-and-Drop-Schnittstelle, WYSIWYG-Editor, Shortcodes, responsives Design usw. Sie können damit einfache Seiten wie Über- und Kontaktseiten erstellen oder ein paar Blogbeiträge auf eine einzige Seite quetschen. Die kostenlose Version ist mit einigen Einschränkungen verbunden, die aber für die meisten Menschen kein Hindernis darstellen.


Vorteile von Elementor Free

  • Einfach zu bedienen: Die Benutzeroberfläche von Elementor ist einfach zu verstehen und intuitiv genug für Anfänger. Der WYSIWYG-Editor ist ebenfalls eine nette Sache. Zwar sind die Möglichkeiten im Vergleich zu anderen Website-Buildern immer noch begrenzt, aber Elementor macht es einfach, eine gut aussehende Website zu erstellen.
  • Keine Einschränkungen: Obwohl die kostenlose Version einige Einschränkungen hat, sind diese nicht zu umgehen. Wenn Sie nur ein paar Seiten für Ihre Website benötigen, können Sie die kostenlose Version ohne Probleme verwenden.
  • Kein Abonnement erforderlich: Bei den meisten Website-Buildern müssen Sie eine monatliche oder jährliche Gebühr bezahlen. Die kostenlose Version von Elementor ist völlig kostenlos und hat keine versteckten Kosten.

 

Vorteile von Elementor Pro

  • Header und Footer Builder: Der größte Vorteil der Pro-Version ist, dass sie Kopf und Fußzeilen individuell gestalten können.
  • Mehr erweiterte Funktionen: Die Pro-Version verfügt über mehr Funktionen als die kostenlose Version, darunter verschachtelte Blöcke und mehrere Skins. Außerdem haben Sie Zugriff auf erweiterte Funktionen wie Elementor Analytics.
  • Keinerlei Einschränkungen: Der größte Unterschied zwischen der Pro- und der kostenlosen Version ist, dass die Pro-Version keine Einschränkungen hat. Sie können so viele Seiten erstellen, wie Sie möchten, ohne jegliche Einschränkungen.

 

Abschließende Worte

Die Welt der Software für die Gestaltung von Websites ist mit so vielen Optionen übersättigt, dass es schwierig sein kann, zu wissen, wo man anfangen soll. Glücklicherweise gibt es einige Tools, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben und weiterhin einen außergewöhnlichen Wert bieten. Elementor ist ein solches Tool, das den Benutzern eine benutzerfreundliche Drag-and-Drop-Funktionalität und eine Vielzahl nützlicher Funktionen bietet. Sie haben Zugang zu allem, was Sie brauchen, um eine professionell aussehende Website zu erstellen, und noch mehr.

Weitere Themen:

Jetzt Webdesign Experten buchen

Gemeinsam ans Ziel. Wir unterstützen Sie bei Ihrem Internetauftritt. Lernen Sie uns jetzt bei Ihrem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch kennen!

Jetzt im Designomo Webdesign Blog weiterlesen: